Anthony Modeste

2. Liga: Diese 10 Spieler sind zu gut für das Unterhaus

In der 2. Bundesliga tummeln sich mehrere Spieler, die ihre Qualitäten bereits eine Etage höher unter Beweis gestellt haben. Einige Zweitligaspieler haben in dieser Saison eindrucksvoll gezeigt, dass sie durchaus das Potenzial mitbringen, um im deutschen Fußball-Oberhaus Fuß zu fassen. Die folgenden zehn Spieler gehören einer der beiden Kategorien an. 

10. Janni Serra - Holstein Kiel

Mit der Verpflichtung von Serra hat Holstein Kiel im vergangenen Sommer einen wahren Glückstreffer gelandet. Der U21-Nationalspieler erkämpfte sich auf Anhieb einen Stammplatz und strahlt jede Menge Torgefahr aus. Zehn Tore und fünf Vorlagen in 25 Ligaspielen können sich sehen lassen. 

9. Marc Schnatterer - 1. FC Heidenheim

Der 33-jährige Standardspezialist war in den letzten Jahren einer der Topscorer der zweiten Liga. Die Heidenheim-Legende brachte es in jeder Saison auf über 20 Torbeteiligungen. In der aktuellen Spielzeit hat der Routinier nach 25 Einsätzen neun Tore und acht Vorlagen auf dem Konto stehen. 

8. David Kinsombi - Holstein Kiel

Eine große Stärke von Kinsombi ist seine Vielseitigkeit. Der 23-Jährige ist im zentralen Mittelfeld zu Hause, half jedoch auch schon als Mittelstürmer und Innenverteidiger aus. Vor der Winterpause wusste der Holstein-Kapitän im linken Mittelfeld zu überzeugen. Mitte Januar zog sich der Rechtsfuß, der sich mit dem HSV angeblich auf einen Wechsel geeinigt hat, einen Schienbeinbruch zu. 

7. Robert Glatzel - 1. FC Heidenheim

Der beidfüßige Mittelstürmer hat sich in dieser Saison mit starken Leistungen in den Fokus von einigen Bundesligisten gespielt. Werder Bremen, Eintracht Frankfurt und der VfB Stuttgart zeigen laut Bild-Informationen Interesse am 25-jährigen Angreifer, der in 19 Ligaspielen zwölf Mal erfolgreich war. 

6. Timo Horn - 1. FC Köln

Im letzten Jahr trat der ehemalige U21-Nationalkeeper den bitteren Gang in die Zweitklassigkeit mit an und verlängerte seinen Vertrag vorzeitig bis 2023. Das Kölner Eigengewächs zählt auch in der 2. Bundesliga zu den besten Torhütern. Sieben Mal hielt Horn seinen Kasten in dieser Saison sauber. 

5. Philipp Klement - SC Paderborn 07

Der Mittelfeldstratege spielt eine herausragende Saison. Mit seinen 19 Torbeteiligungen (13 Treffer/sechs Vorlagen) hat Klement einen nicht unerheblichen Anteil daran, dass sich die Ostwestfalen berechtigte Hoffnungen auf Platz drei machen dürfen. Dem Vernehmen nach steht der 26-Jährige beim FC Schalke 04 und dem HSV auf dem Zettel. 

4. Gideon Jung - Hamburger SV

Der U21-Europameister war in der vergangenen Saison einer der wenigen Lichtblicke beim HSV. Den Abstieg konnte Jung allerdings auch nicht verhindern. Aufgrund eines Knorpelschadens verpasste der 24-Jährige die komplette Hinrunde. Ende Januar meldete sich der Defensivspieler wieder zurück.

3. Jonas Hector - 1. FC Köln

Neben Horn hielt unter anderem auch Hector dem FC die Treue. Der Linksfuß verlängerte bereits vor dem Ende der Saison seinen Vertrag bis 2023. Der 42-fache Nationalspieler zählt nicht nur aufgrund seiner Erfahrung zu den wichtigsten Leistungsträgern der Rheinländer. In 21 Partien steuerte der Defensivspieler vier Tore und drei Vorlagen bei. 

2. Douglas Santos - Hamburger SV

Im Sommer 2016 wurde Santos mit Brasilien Olympiasieger. Knapp zwei Jahre später stieg der Linksverteidiger mit dem HSV in die zweite Liga ab. Der 25-Jährige blieb den Hanseaten erhalten und zählt in der aktuellen Spielzeit zu den notenbesten Verteidigern des deutschen Fußball-Unterhauses (kicker: 2,98). 

1. Anthony Modeste - 1. FC Köln

In der Saison 2016/17 schoss Modeste die Domstädter fast im Alleingang nach Europa. 25 Treffer und drei Torvorlagen steuerte der Mittelstürmer in 34 Ligaspielen bei. Im Juli 2017 folgte Angreifer dem Ruf des Geldes und wechselte nach China. Seit November steht der 30-Jährige wieder im Kader der Geißböcke. Im Februar erhielt der Torjäger die Spielberechtigung. Seitdem stand Modeste insgesamt 180 Spielminuten (sechs Einsätze) auf dem Platz und erzielte fünf Treffer. 

TOP-ARTIKEL