​Wie erwartet hat ​RB Leipzig den brasilianischen Linkfuß Luan Candido verpflichtet. Der 18-Jährige kommt von Palmeiras Sao Paulo und unterschreibt bei den Bullen bis 2023.


Bereits vor zehn Tagen hatte ​Ralf Ragnick den Transfer des brasilianischen Juniorennationalspielers angekündigt. "Wir sind uns mit dem Spieler und dem Verein weitestgehend einig", so der RB-Chef. Am Donnerstagnachmittag vermeldete Leipzig nun den Transfer als perfekt.

​​Candido hatte den Medizincheck zuvor erfolgreich bestanden und soll in Zukunft über die linke Seite der Leipziger kommen. Der achtfache brasilianische U20-Nationalspieler kann dabei auf dem Flügel sowohl defensiv als auch offensiv eingesetzt werden.