​Bislang war klar, dass beim FC Bayern eine deutliche Kaderverjüngung stattfinden soll. Daher sollten ältere Stars wie Franck Ribery, Arjen Robben oder Rafinha den Verein im Sommer verlassen. Bei Robben und Rafinha sind die Abgänge sogar bereits fix. Doch nun packt auch ein junger Bayern-Star aus und verrät, dass er die Münchener wohl verlassen wird


Renato Sanches hat im Interview mit dem kicker verraten, dass er im Sommer wohl wechseln wird. Der Portugiese machte sich 2016 einen Namen, als er mit seinem Land die Europameisterschaft gewann. Der ​FC Bayern wurde gefeiert für den Transfer des Mittelfeldspielers, doch das Benfica-Talent ist nie richtig angekommen beim deutschen Rekordmeister. Zuletzt wurde er verliehen an Swansea, doch auch in der Premier League konnte der 21-Jährige sein Glück nicht finden.

Renato Sanches

Gegenüber dem kicker sagt er: "Ich bin nicht glücklich hier. Ich arbeite viel, aber es wird mir nicht erlaubt zu spielen. Ich will mehr spielen, vielleicht bei einem anderen Verein. Ich muss mich darum kümmern."


2019 hat Sanches wettbewerbsübergreifend erst fünf Mal gespielt, daher ist seine Beschwere mehr als verständlich, doch beim FCB ist die Konkurrenz einfach zu stark. Zudem wird der deutsche Meister im Sommer ​kräftig zulegen und einige Hochkaräter verpflichten, sodass sich Sanchez seine Situation nochmal deutlich verschlechtern würde. Daher ist ein Wechsel wohl das Beste für ihn.