​Der FC St. Pauli wird sich zur kommenden Saison mit Rico Benatelli von Dynamo Dresden verstärken. Das gaben die Hamburger am Mittwochmittag bekannt.


Da Benatellis Vertrag bei Dynamo zum Saisonende ausläuft, darf er den Klub ablösefrei verlassen. Der ​FC St. Pauli lässt sich die Gelegenheit nicht entgehen und sichert sich die Dienste des 27-Jährigen, der somit der erste Neuzugang für die kommende Saison ist. Benatelli erhält einen Vertrag bis 2022.


Chefcoach Markus Kauczinski erklärt: "Rico ist ein ballsicherer Mittelfeldspieler mit gutem Passspiel. Er ist ein guter, robuster und laufstarker Verbindungsspieler zwischen Defensive und Offensive, der uns im Mittelfeld weitere Qualität bringen wird."

​​