Nils Petersen war in der vergangenen Saison die Lebensversicherung des ​SC Freiburg. Der Mittelstürmer erzielte in 32 Ligaspielen 15 Treffer und damit fast die Hälfte aller Tore der Breisgauer (32). Der zweimalige Nationalspieler brachte es damit auf einen Toranteil von 46,9 Prozent und rangierte im ligaweiten Ranking mit großem Abstand auf Platz eins. In der aktuellen Spielzeit findet sich Petersen nicht unter den Top 10 wieder. Dafür sind gleich zwei ​Frankfurter in den Top-3 vertreten.


Spieler Verein       Tore  Tore (gesamtes Team) Toranteil
Luka Jovic Eintracht Frankfurt    15                 50    30,0 %
Alfred Finnbogason FC Augsburg    10                 34    29,4 %
Sebastien Haller Eintracht Frankfurt    14                 50    28,0 %
Yussuf Poulsen RB Leipzig    12                 43    27,9 %
Robert Lewandowski FC Bayern München     17                 62    27,4 %
Ondrej Duda Hertha BSC    10                 38    26,3 %
Jean-Philippe Mateta 1. FSV Mainz 05     7                 27    25,9 %
Dodi Lukebakio Fortuna Düsseldorf     8                 31    25,8 %
Timo Werner RB Leipzig    11                 43    25,6 %
Andrej Kramaric 1899 Hoffenheim    12                 49    24,5 %


Quelle: transfermarkt.de