Robert Bauer

Loan Watch - Was machen eigentlich die Leihspieler des SV Werder Bremen?

Zurzeit sind einige Spieler aus dem Bremer Profi-Kader verliehen. Hier seht ihr, wie sie derzeit spielen und in Form sind:

5. Robert Bauer - 1. FC Nürnberg

Vergangenen Sommer wurde Robert Bauer an den 1. FC Nürnberg verliehen. Dort steckt er derzeit mitten im Abstiegskampf. Nach einer kleinen Verletzung stand er zuletzt wieder als Rechter Verteidiger in der Startelf. Doch auch er kann nichts an der Niederlagenserie des Clubs ändern. Bisher hat er keine Torbeteiligung vorzuweisen. Am letzten Spieltag stand Bauer bei der 1:2 Niederlage gegen Hoffenheim 52 Spielminuten auf dem Feld. Er wurde in der 38 Minute für den verletzten Kerk eingewechselt.

4. Ole Käuper - Erzgebirge Aue

Der 22-jährige Mittelfeldspieler Ole Käuper wurde im Winter an den FC Erzgebirge Aue verliehen. Dort bleibt er bis zum Sommer 2020. Bisher kam er für Aue nur dreimal zum Einsatz, ansonsten saß Käuper überwiegend auf der Bank. In der Hinrunde hatte er mit einem Außenbandriss im Sprunggelenk zu kämpfen. Beim letzten Spiel von Aue saß er 90. Minuten auf der Bank, während seine Teamkollegen 2:1 gegen den SC Paderborn gewannen.

3. Niklas Schmidt - Wehen Wiesbaden

Der  Mittelfeldspieler wurde zu Beginn der Saison in die dritte Liga zu Wehen Wiesbaden ausgeliehen. Dort avancierte der 21-Jährige schnell zum Stammspieler und erzielte in 29 Pflichtspielen sechs Tore und bereitete zehn weiter vor. Das letzte Spiel ging für Schmidt und Wiesbaden unglücklich mit 0:1 verloren. Seine stärkste Phase hatte er im Januar und Februar. 

2. Michael Zetterer - SK Austria Klagenfurt

Im Winter wurde Zetterer für ein halbes Jahr in die zweite österreichische Liga zu Austria Klagenfurt verliehen. Dort kam der 23-Jährige in den bisherigen drei Spielen zu einem Einsatz in der Startelf. Dabei konnte er einmal die null halten und musste bisher keine Niederlage hinnehmen. Im letzten Spiel musste Zetterer ein Gegentor beim 1:1 gegen WSG Wattens hinnehmen.

1. Romano Schmid - Wolfsberger AC

Der 19-jährige Schmid wurde ebenfalls für ein halbes Jahr nach Österreich ausgeliehen. Er spielt derzeit für den Wolfsberger AC in der ersten Liga. Bislang kam er zweimal zum Einsatz, konnte jedoch noch keine Torbeteiligung vorweisen. Im letzten Spiel saß er ohne Einsatz auf der Bank. Sein Team spielte 1:1 gegen den TSV Hartberg.

TOP-ARTIKEL