​In der Europa League geht es in die heiße Phase. Nachdem die Partien des Sechzehntelfinals absolviert wurden, stand am heutigen Freitag in Nyon (Schweiz) bereits die Auslosung für das Achtelfinale an.


Aus deutscher Sicht verlief die bisherige Europa-League-Saison enttäuschend: ​RB Leipzig schied bereits in der Gruppenphase aus, ​Bayer Leverkusen musste im Sechzehntelfinale gegen FK Krasnodar die Segel streichen. Einzig die ​Frankfurter Eintracht konnte in dem kleineren europäischen Pokalwettbewerb begeistern und nach einer überragenden Gruppenphase auch Shakhtar Donezk ausschalten.


Die SGE erwischte es im Achtelfinale allerdings hart, denn man trifft nun auf Inter Mailand!

Hier die Auslosung im Überblick:


Die Hin- und Rückspiele des Achtelfinals finden am 7. und 14. März statt.