​Am Sonntagabend geht die Rückrunde auch für ​Schalke 04 und den ​VfL Wolfsburg wieder los. Es könnte schon gleich eine richtungsweisende Partie für beide Mannschaften sein. Unser Überblick zeigt euch alles, was ihr vor dem Spiel über die beiden Mannschaften wissen müsst. 


Terminierung

Spiel​FC Schalke ​04 - VfL Wolfsburg
​DatumSonntag, 20. Januar - Bundesliga, 18. Spieltag​
​Anpfiff​18:00 Uhr

TV-Sender, Live-Stream und wo ihr das Spiel verfolgen könnt


TV-Sender:

Wie gewohnt wird der Pay-TV-Sender Sky die Partie in voller Länge zeigen und mit einer umfassenden Analyse vor und nach dem Spiel begleiten.


Live-Stream:

Besitzer des Sky Tickets können die Partie auch online auf dem Smartphone, Tablet oder auf dem Laptop abrufen. Ansonsten gibt es die Zusammenfassung rund 40 Minuten nach Abpfiff auf DAZN zu sehen.


Voraussichtliche Aufstellungen

Schalke 04Fährmann - D. Caligiuri, S. Sané, Nastasic, Oczipka - Stambouli, Rudy - Schöpf, Konoplyanka - Uth - Skrzybski​
VfL Wolfsburg​Casteels - William, Knoche, Brooks, Roussillon - Arnold - Gerhardt, Rexhbecaj - Steffen, Mehmedi - Weghorst

Domenico Tedesco


Formkurve


Schalke spielte in den letzten Partien weiter wenig konstant. Immerhin gewann man das Duell gegen die ebenfalls kriselnden Stuttgarter. Im Trainingslager konnte man nun aber wieder etwas Energie tanken und hielt auch gegen den belgischen Erstligisten KRC Genk ordentlich mit. Allerdings könnte, neben dem abgewanderten Naldo, mit dem etwas fraglichen Salif Sané eine weitere wichtige Säulen in der Innenverteidigung fehlen. Bei Wolfsburg sieht die Formkurve indes ganz anders aus. Mit zuletzt fünf Siegen und einem Unentschieden befindet sich der VfL auf Europakurs. Mit dabei waren Siege gegen Leipzig und Frankfurt. Auch im Trainingslager in Portugal machten die Wölfe einen starken Eindruck.


Ausgangslage


Für beide Teams ist der Rückrundenauftakt richtungsweisend. Für das Heimteam Schalke ist es die Chance sich wieder aus dem Keller zu arbeiten und vielleicht noch einmal den Anschluss an die obere Tabellenhälfte zu meistern. Trotzdem geht Wolfsburg als Favorit in dieses Spiel. Auch für sie kann das Spiel zeigen, ob vielleicht sogar noch mehr geht. So oder so können wir uns auf ein spannendes Spiel freuen, bei der der Sieger definitiv noch nicht feststeht.