MUNICH, GERMANY - NOVEMBER 24:  Oliver Fink of Fortuna Duesseldorf wins a header from David Alaba of Bayern Munich during the Bundesliga match between FC Bayern Muenchen and Fortuna Duesseldorf at Allianz Arena on November 24, 2018 in Munich, Germany.  (Photo by Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images)

Vertrag läuft aus: Darum sollte die Fortuna mit Oli Fink verlängern

Oliver Finks Vertrag bei Fortuna Düsseldorf verliert in diesem Sommer seine Gültigkeit. Hängt der 36-jährige Routinier, der hinter Bremens Claudio Pizzaro (40) ältester Feldspieler in der Bundesliga ist, noch ein Jahr dran? "Ich lasse das alles auf mich zukommen", sagt der Kapitän selbst.


Wir sagen: Fink stellt nach wie vor einen absoluten Gewinn für die Fortuna dar, weil er...

1. ...eine Identifikationsfigur ist.

Oliver Fink hat Fortuna Düsseldorf im Blut! Der gebürtige Bayer trägt seit neuneinhalb Jahren das rot-weiße Trikot, ist mit Abstand dienstältester Fortune und lebt das auch seinen Mannschaftskollegen vor. Nicht ohne Grund trägt er die Düsseldorfer Kapitänsbinde. "Oli ist nach wie vor enorm wichtig für die Mannschaft, auf dem Platz und in der Kabine", betont sein Trainer Friedhelm Funkel, der bei Fink hinsichtlich einer Vertragsverlängerung optimistisch ist: "Die Winterpause ist ja dafür da, Gespräche zu führen."

2. ...die Mannschaft sportlich bereichert.

Mit einem Muskelfaserriss fiel Fink die ersten zehn Spieltage aus. Seitdem der Routinier wieder aktiv mitwirken kann, darf er dies auch. Denn: Seit dem elften Spieltag verpasste der 36-Jährige kein einziges Bundesligaspiel für die Fortuna. Und dass er die Mannschaft trotz seines fortgeschrittenen Alters noch immer bereichert, stellte er bei insgesamt vier Siegen und einem Unentschieden unter Beweis.


Zur Erinnerung: Zuvor konnten die Rheinländer nur ein einziges Spiel gewinnen. Mit Fink auf dem Platz waren es vier. Und dabei ging ein Sieg komplett auf das Konto des Mittelfeldspielers, der am letzten Hinrundenspieltag in der Nachspielzeit den 1:0-Siegtreffer bei Hannover 96 erzielte.

3. ...menschlich ein herausragender Typ ist!

Fortuna Düsseldorf und Oliver Fink - das passt einfach! Bereits seit neuneinhalb Jahren und aller Voraussicht nach auch über den Sommer hinaus. Der 36-Jährige bereichert das Team von Trainer Friedhelm Funkel nicht nur sportlich, sondern vor allem menschlich. Wenn der erfahrene Coach davon spricht, dass 'Oli' in der Kabine ein enorm wichtiger Spieler ist, ist eben genau das gemeint. Der gebürtige Bayer trifft in der richtigen Situation zum richtigen Zeitpunkt den richtigen Ton. Und kann der Fortuna so noch viel mit auf den Weg geben!

TOP-ARTIKEL