Im ​Achtelfinale der Champions League muss der FC Schalke 04 gegen den amtierenden englischen Meister Manchester City ran. Die besten Netzreaktionen zu diesem Hammer-Los seht ihr hier.

Bereits im Vorfeld war klar: Auf den ​FC Schalke 04 wartet im Achtelfinale der Königsklasse ein internationales Schwergewicht. Nun haben die Knappen endlich Gewissheit. In der Runde der letzten 16 Teams trifft der Revierklub auf den amtierenden englischen Meister ​Manchester City.

FC Augsburg v FC Schalke 04 - Bundesliga

Das Team von Chefcoach Domenico Tedesco trifft im Achtelfinale der Champions League auf Manchester City.


In der Gruppe F setzte sich die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola als Tabellenerster mit insgesamt 13 Punkten durch. In der ​Premier League stehen die Cityzens nach 17 Spieltagen auf dem zweiten Rang, haben einen Punkt Rückstand auf Spitzenreiter Liverpool.

So reagierte das Netz auf das Schalker Hammer-Los:

​​

​​

​​

​​Allzu viele Chancen auf ein Weiterkommen rechnen sich die Fans aus dem königsblauen Lager nicht aus. Dass die Partien gegen City aber gleichzeitig zu einem Wiedersehen mit Leroy Sané werden, freute die Schalker Anhängerschaft.

​​

​​

​​

​​Letztlich ist aber klar: Das Team von Trainer Pep Guardiola zählt derzeit zweifelsohne zu den besten in Europa. Umso wichtiger wird es für die Knappen, ein ordentliches Bild abzuliefern und die ​Bundesliga gebührend zu vertreten. Auch wenn dies zur Herkules-Aufgabe wird...

​​

​​

​​