Arda Turan kehrt dem FC Barcelona wie erwartet den Rücken und schließt sich Basaksehir Istanbul an - zumindest vorerst. Per Leihe wechselt der Mittelfeldspieler in sein Heimatland Türkei, allerdings scheinen beide Vereine ein langfristiges Engagement anzustreben.

Arda Turan verlässt den FC Barcelona nach zweieinhalb Jahren, 55 Pflichtspielen und sechs Titeln mit der 'Blaugrana'. Wie erwartet schließt sich der 30-Jährige Istanbul Basaksehir an, wo er nun für zweieinhalb Spielzeiten auf Leihbasis unter Vertrag steht.