Players to watch: Diese Zweitliga-Kicker gehören in die Bundesliga

Nächste0 / 10

Mit der 2. Bundesliga hat Deutschland wohl eine der besten zweithöchsten Spielklassen in Europa. Auch in diesem Jahr kicken im Unterhaus wieder zahlreiche Talente und einige ältere Haudegen, die aufgrund ihres Leistungsvermögens das Zeug für die Bundesliga haben.


Spieler im Blickpunkt – Diese Zweitliga-Kicker gehören in die Bundesliga:

Nächste0 / 10
Nächste1 / 10

1. Florian Neuhaus

​Mit Fortuna Düsseldorf spielt Florian Neuhaus aktuell eine einwandfreie Saison. Die Rheinländer rangieren mit 28 Punkten an der Tabellenspitze und spielen einen tollen Fußball. Das 20-jährige Mittelfeldtalent nimmt dabei im Kader der Rot-Weißen eine entscheidende Rolle ein. Er ist momentan einer der Leistungsträger und hat einen maßgeblichen Anteil am sportlichen Erfolg der Fortuna. In der nächsten Spielzeit wird man Neuhaus dann auf jeden Fall in Deutschlands Beletage sehen. Der Youngster gehört Borussia Mönchengladbach und ist nur für die aktuelle Saison an den rheinischen Nachbarn ausgeliehen.

Nächste1 / 10
Nächste2 / 10

2. Lasse Sobiech

HAMBURG, GERMANY - JULY 22:  Lasse Sobiech of St. Pauli runs with the ball during the preseason friendly match between FC St. Pauli and Werder Bremen at Millerntor Stadium on July 22, 2017 in Hamburg, Germany.  (Photo by Martin Rose/Bongarts/Getty Images)

​Mit seinen Leistungen hat sich Lasse Sobiech in der laufenden Spielzeit in den Fokus einiger Bundesliga-Klubs gespielt. Der Innenverteidiger steht aktuell beim FC St. Pauli unter Vertrag und glänzt mit einer Zweikampfquote von 70 (!) Prozent. Mit 14 Gegentreffer bilden die Hafenstädter rund um Sobiech die viertbeste Abwehr der Liga.

Nächste2 / 10
Nächste3 / 10

3. Marvin Duksch

​Er ist aktuell der Top-Torjäger der Liga. Marvin Duksch spielt bislang eine hervorragende Saison und konnte in zwölf Spielen mit Holstein Kiel neun Treffer erzielen. Die Störche sind die Überraschungsmannschaft schlechthin. Der Aufsteiger konnte bis dato satte acht Ligaspiele gewinnen und belegt aktuell mit Rang zwei einen direkten Aufstiegsplatz. Mit 29 Treffern ist die Mannschaft von Trainer Markus Anfang die torgefährlichste Truppe der Spielklasse. 

Nächste3 / 10
Nächste4 / 10

4. Raphael Wolf

​Bei Bremen aussortiert, bei Fortuna gefeiert – Der Karriereumbruch, den Raphael Wolf aktuell durchlebt, ist schon einzigartig. Als man ihm im vergangenen Sommer bei Werder keine Zukunft zusagte, zog es den 29-jährigen Schlussmann nach Düsseldorf, wo er die Rolle als Nummer zwei hinter Stammkeeper Michael Rensing einnehmen sollte. Aufgrund einer Verletzung Rensings verschlug es Wolf jedoch bereits am vierten Spieltag der Saison ins Tor, das er aktuell und noch für eine weitere Zeit lang hüten wird. Der eigentliche Stammtorhüter der Düsseldorfer fällt nach wie vor aus. Mit nur 10 Gegentreffern hat die Fortuna die stabilste Abwehr der Liga – und Wolf hat daran maßgeblichen Anteil. Der Ex-Hanseate ist stets ein sicherer Rückhalt und rettet seiner Mannschaft mit teilweise spektakulären Paraden die Punkte.

Nächste4 / 10
Nächste5 / 10

5. Mikael Ishak

​Absolut überzeugt hat in dieser Spielzeit bislang Mikael Isak. Der Schwede steht seit vergangenem Winter beim 1. FC Nürnberg unter Vertrag und scheint nun endgültig bei den Franken angekommen zu sein. Ishak beweist seine Klasse aktuell Woche um Woche und konnte in 12 Ligaspielen bereits acht Treffer erzielen und drei weitere Vorlagen geben.

Nächste5 / 10
Nächste6 / 10

6. Dominick Drexler

​Zu den konstantesten Kickern in der aktuellen Zweitliga-Saison dürfte Dominick Drexler gehören. Der Mittelfeldmann von Holstein Kiel überzeugte mit bislang fünf Assists. Im Spiel der Störche ist der 27-Jährige Dreh- und Angelpunkt und zusammen mit Teamkollege Marvin Duksch der torgefährlichste Kieler Akteur. Sieben seiner 26 Torschüsse zappelten am Ende im Netz des Gegners.

Nächste6 / 10
Nächste7 / 10

7. Oliver Fink

​Mit absoluten Top-Leistungen beweist Oliver Fink mit seinen 35 (!) Jahren derzeit Spiel um Spiel, wie wichtig er für seine Mannschaft ist und welches Talent noch in ihm steckt. Der Routinier gehört zu den ältesten Spielern der Liga. Die Formkurve des Düsseldorfer Mannschaftskapitäns zeigt vor allem nach den letzten drei Einsätzen deutlich nach oben, bei denen Fink ausschlaggebend für die Siege seiner Fortuna war.

Nächste7 / 10
Nächste8 / 10

8. Christopher Buchtmann

​Christopher Buchtmann spielt aktuell wohl die Saison seines Lebens. Er ist die personifizierte Torgefahr des FC St. Pauli und konnte als Mittelfeldspieler bislang vier Tore erzielen. Zwei seiner 17 Torschussvorlagen fanden bislang einen erfolgreichen Abnehmer. Buchtmann glänzt zudem mit einer Passquote von 83 Prozent und gewinnt 52 Prozent seiner Zweikämpfe – eine tolle Bilanz. Er ist bei den Hamburgern immer wieder aufs Neue einer der entscheidenden Akteure auf dem Platz. St. Pauli rangiert momentan auf dem fünften Tabellenplatz und wahrt sich die Chance auf einen Bundesligaaufstieg.

Nächste8 / 10
Nächste9 / 10

9. Benito Raman

​Ein Spieler im Blickpunkt aller Zweitliga-Fans dürfte in jedem Fall aktuell Benito Raman sein. Der Belgier ist zurzeit an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen und bewies seine ganze Klasse bei seinen jüngsten Einsätzen für die Rheinländer. Raman kommt bislang auf zwei Tore und einen Assist. Mit seiner enormen Schnelligkeit könnte der 22-Jährige auch erfahrene Bundesliga-Verteidiger vor schwerwiegende Aufgaben stellen.

Nächste9 / 10
10 / 10

10. Sonny Kittel

​In den Fokus gespielt haben dürfte sich in den vergangenen Wochen Ingolstadts Sonny Kittel. Mit insgesamt 14 Scorerpunkten (7 Tore, 7 Vorlagen) blüht der 24-Jährige momentan so richtig auf. Bei Eintracht Frankfurt galt Kittel lange Zeit als eines der vielversprechendsten Talente, konnte sich aber aufgrund zahlreicher Verletzungen, die ihn immer wieder zurückwarfen, nicht entscheidend durchsetzen. In Ingolstadt scheint sich der Mittelfeldmann nun richtig wohlzufühlen. Mit tollen Leistungen und vor allem ohne Verletzungspech macht sich Kittel aktuell unverzichtbar und reift zum Leistungsträger. 

10 / 10