Auweia, Bayern München! Kapitän und Schlussmann Manuel Neuer droht dem FC Bayern München monatelang zu fehlen, wie diverse Medienberichte übereinstimmend berichten. Der Weltmeister hat sich offenbar im Training am Fuß verletzt. 


Laut einem Bericht der Bild wird der FC Bayern München lange auf Manuel Neuer verzichten müssen. Wie das Blatt erfahren haben will, verletzte sich der Münchner Schlussmann, der den Bayern bereits zu Saisonbeginn verletzungsbedingt fehlte, am linken Fuß. FussballTransfers schreibt gar, der Fuß sei "kaputt". Manuel Neuer droht eine monatelange Pause, als Ersatz steht Sven Ulreich bereit. Eine offizielle Bestätigung seitens des deutschen Rekordmeisters steht noch aus.




UPDATE:



Nun bestätigte auch der FC Bayern München den Ausfall des Weltmeisters. Der Keeper falle zunächst im anstehenden Bundesliga-Spiel gegen den FC Bayern München aus, eine finale Untersuchung findet am Dienstag statt.