​Dem FC Bayern München gehen zum Ende der Saison die Spieler aus. Nach den beiden Keepern Manuel Neuer und Sven Ulreich fällt nun auch Javi Martinez für die beiden restlichen Spiele aus. Der Spanier zog sich beim Wandern in seiner Heimat einen Schlüsselbeinbruch zu. 

Wie der FC Bayern mitteilte, wurde Martinez am Dienstag in München bereits operiert und wird dem Rekordmeister für die beiden anstehenden Partien bei RB Leipzig und gegen den SC Freiburg damit nicht mehr zur Verfügung. 


Martinez absolvierte in dieser Spielzeit wettbewerbsübergreifend 37 Spiele für die Bayern und erzielte dabei zwei Tore und gab eine Vorlage.