In Sachen Personalplanungen läuft Borussia Dortmund derzeit auf Hochtouren. Nach den Verpflichtungen von den Top-Talenten Mikel Merino und Ousmane Dembele, vermeldet der BVB nun den Transfer des nächsten Super-Bubis.


Borussia Dortmund macht Jagd auf Europas Talente. Mit Mikel Merino und Ousmane Dembele konnte der BVB bereits zwei Hochkaräter an Land ziehen. Der neue Transfer-Coup hat es in sich.



Die Westfalen sichern sich die Dienste von St. Paulis Wunderkind Youssoufa Moukoko. Der erst 12-Jährige (!) Angreifer spielt bereits in der C-Jugend der Hamburger, düpiert seine drei Jahre älteren Gegenspieler regelmäßig. Halb Europa soll das Wunderkind gejagt haben, nun sichert sich der BVB den Zuschlag.