HOLTEN, NETHERLANDS - MAY 19:  Andre Schubert, national coach poses during the team presentation of the U15 Germany Team on May 19, 2015 in Holten, Netherlands.  (Photo by Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images)

Borussia Mönchengladbach: Der Interimstrainer André Schubert im Porträt

​André Schubert wurde am 24. Juli 1971 in Kassel geboren. Er absolvierte ein Sport- und Germanistikstudium an der Universität Kassel. Nebenbei entdeckte er das Hobby als Fußballtrainer für sich: Im Jahr 1989 fing er an, sich als Jugendtrainer zu engagieren. 

5. KSV Baunatal

​Als er im Jahr 2000 als aktiver Spieler zum KSV Baunatal wechselte, übernahm er auch gleich das Amt als Jugendkoordinator und A-Jugendtrainer bei seinem neuen Verein. Zwei Jahre lang war er für Baunatal aktiv, ehe er von 2002 bis 2006 als DFB-Stützpunktkoordinator in Nordhessen arbeitete. Im Jahr 2004 absolvierte er eine Ausbildung zum Fußballlehrer, die er als Jahrgangsbester absolvierte.

Schubert lernte unter anderem in den Jugendabteilungen vom FC Schalke, dem FC Bayern und dem HSV und war außerdem als Co-Trainer für verschiedene Jugendnationalmannschaften aktiv. 

4. SC Paderborn

Im März 2006 wurde er Leiter der Sport- und Nachwuchsförderung beim SC Paderborn 07 und wurde gleichzeitig Trainer der U23 des Sport Clubs. Im Mai 2009, als Paderborns damaliger Chef-Coach Pavel Dotchev gefeuert wurde, übernahm Schubert das Ruder der Profis. Nach einer Siegesserie von vier Spielen führte er das Team der Ostwestfalen über die Relegation in die zweite Liga. Zwei Jahre später, im Juli 2011, verpflichtete ihn der FC St. Pauli. 

3. FC St. Pauli

​Bei den Hamburgern schrieb Schubert sein erstes negatives Kapitel als Fußballlehrer: Obwohl er einen Vertrag bis zum 30. Juli 2013 unterschrieben hatte, wurde er schon am 26. September 2012 beurlaubt. Die erste Saison bei St. Pauli hatte er auf einem starken vierten Platz beendet, bei dem lediglich vier Tore mehr die Relegation für die erste Bundesliga bedeutet hätten. 

2. DFB U15

​Nach einer Saison, in der Schubert als ehrenamtlicher Berater für den KSV Hessen Kassel tätig war, übernahm er im Sommer 2014 die U15-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball Bundes. In dieser Saison bestritt das Nachwuchsteam allerdings nur zwei Spiele gegen die Niederlande, welche man mit 1:0 gewonnen und mit 1:2 verloren hat. 

1. Borussia Mönchengladbach U23

​Am Anfang der laufenden Saison übernahm Schubert dann schließlich die U23 von Borussia Mönchengladbach, die in der letzten Saison knapp den Aufstieg in die dritte Liga in der Relegation gegen Bremen verspielt hatte. In der derzeitigen Saison steht der Unterbau der Borussia nach neun Spieltagen auf Rang drei in der Tabelle. 

TOP-ARTIKEL