2. Bundesliga

2. Liga Prognose 2022/23: Das Powerranking der Favoriten vor Saisonstart

Simon Zimmermann
Wer schafft 22/23 den Sprung ins Oberhaus?
Wer schafft 22/23 den Sprung ins Oberhaus? /
facebooktwitterreddit
1 von 10

Die Zweitliga-Saison 2022/23 steht in den Startlöchern. Nach den Aufstiegen von Schalke und Werder scheint die Spitze erneut ausgeglichen besetzt zu sein - auch ohne diese beiden großen Namen. Der HSV will im fünften Anlauf die Rückkehr ins Oberhaus endlich schaffen und ist bei vielen der große Favorit.

Unser Powerranking zu den Aufstiegsaspiranten der 2. Liga.


Der neue Frauenfußball-Podcast von 90min: 'Raus aus dem Abseits'



10. FC St. Pauli

Timo Schultz
Timo Schultz / Cathrin Mueller/GettyImages

In Kyereh und Burgstaller hat Pauli seine beiden Topscorer der vergangenen Saison verloren. Ob Otto und Eggestein diese Abgänge auffangen können, ist fraglich. Insgesamt scheint die Mannschaft schwächer besetzt als im vergangenen Jahr. Eher zweifelhaft, ob es für ganz vorne reichen wird.

Wunschelf zum Start: Smarsch - Saliakas, Medic, Dzwigala, Paqarada - Smith, Irvine, Hartel, Daschner - Eggestein, Matanovic

Tabellenplatz 21/22: 5

Wettquote Aufstieg*: 4,80

facebooktwitterreddit