90min
1. FC Köln

1. FC Köln: Abwehrjuwel Sava-Arangel Cestic löst seinen Vertrag auf

Tal Lior
Frederic Scheidemann/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der 1. FC Köln trennt sich mit sofortiger Wirkung von Abwehrtalent Sava-Arangel Cestic. Am Freitagabend gab der Bundesligist die Vertragsauflösung offiziell bekannt. Der 20-jährige Innenverteidiger kann sich nun seinen neuen Verein aussuchen.

"Wir haben bereits seit Sommer mit Sava im offenen Austausch gestanden und mit ihm über seine Optionen gesprochen. Sava ist ein talentierter Abwehrspieler, der nun den nächsten Schritt in seiner Entwicklung nehmen muss", sagte Köln-Kaderplaner Jörg Jakobs der Vereinsseite. "In gemeinsamen Gesprächen sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass es für alle Beteiligten am besten ist, den Vertrag aufzulösen. So kann sich Sava für seine Karriere neu orientieren. Auf seinem weiteren Weg wünschen wir ihm alles Gute."

Der Vertrag des serbischen Nationalspielers lief ursprünglich bis 2024, die SpVgg Greuther Fürth soll an ihm interessiert sein. Cestic, der in der vergangenen Saison elf Bundesliga-Einsätze beim FC erhielt, kam in dieser Spielzeit zu keinem einzigen Einsatz.

facebooktwitterreddit