​Wie bereits ​zum Jahresanfang von Geschäftsführer Stefan Reuter angekündigt wurde, schließt sich Tim Rieder auf Leihbasis für ein halbes Jahr Śląsk Wrocław an. Das verkündete der FC Augsburg auf seiner offiziellen Homepage.

​​Der 24-Jährige fand zuletzt im 30-Mann-Kader der Fuggerstädter keine Beachtung und stand in der Hinrunde kein einziges Mal im Aufgebot für ein Pflichtspiel. „Ich möchte in der Zeit für mich wichtige Spielpraxis sammeln“, so Rieder. „Außerdem bin ich mir sicher, dass die Auslandserfahrung mich zusätzlich weiterbringen wird.“


Die Augsburger erhoffen sich von der Leihe eine sportliche Weiterentwicklung des 24-Jährigen. „Wir wünschen Tim für die Zeit in Breslau viel Erfolg, damit er die erhoffte Spielpraxis erhält und sich sportlich weiterentwickeln kann“, sagte Stefan Reuter.