​Wie bereits heute morgen berichtet wurde, hat sich Ulisses Garcia dem 1. FC Nürnberg angeschlossen. Der junge Linksverteidiger wechselt - vorbehaltlich des Medizinchecks - auf Leihbasis vom SV Werder Bremen zu den Franken. Der Deal ist bis Saisonende datiert.


Nürnbergs Sportvorstand Andreas Bornemann freut sich auf einen "interessanten, jungen Spieler. Durch seine Verpflichtung stellen wir unseren Kader für die restlichen 16 Spiele noch breiter auf und erhöhen unsere taktische Flexibilität.“

Bei SVW kam der 21-Jährige in der laufenden Saison nicht an Ludwig Augustinsson vorbei, sodass er nur einen Einsatz in der Hinrunde verzeichnen kann.