Opening Of 'Pestana CR7 Funchal' Hotel Owned By Cristiano Ronaldo

Von Pferdezüchtern und Porno-Stars: Das sind die kuriosen Hobbies der Stars

​Mit ihrem größten Hobby scheffeln sie Millionen. Was aber machen die Fußball-Stars, wenn sie mal nicht auf dem Platz stehen? Hier kommen acht Promi-Kicker mit mehr oder weniger ungewöhnlichen Freizeit-Aktivitäten.

8. Thomas Müller - FC Bayern München

FBL-GER-BUNDESLIGA-BAYERN-MUNICH-OKTOBERFEST

Der deutsche Nationalspieler vom FC Bayern versucht sich in seiner Freizeit als Pferdezüchter. Vermutlich wird er dabei inspiriert von seiner Frau Lisa. Mit der leidenschaftlichen Pferdeliebhaberin ist er schon seit Jugendtagen liiert. Anders als seine Frau, die gerne auf den Sattel steigt, konzentriert sich Thomas auf die Zucht von Warmblütern. Sein Traum ist es einmal ein "Klassepferd" hervorzubringen.

7. Yann Sommer - Borussia Mönchengladbach

1. FSV Mainz 05 v Borussia Moenchengladbach - Bundesliga

Der Schweizer Nationaltorwart steht leidenschaftlich gerne vor dem Herd. Der Hobby-Koch hat sogar einen eigenen Food-Blog auf dem er regelmäßig seine liebsten Rezepte herausbringt. Unter ​sommerkocht.ch gibt er Tipps zum Lebensmitteleinkauf und zeigt wie man sich gesund und bewusst ernährt. "Beim Essen geht es mir um Geschmack, Genuss, Gesundheit. Ich versuche so saisonal wie möglich zu kochen, meist mit Produkten aus der Region", schreibt der 28-Jährige auf seinem Blog.

6. Gareth Bale - Real Madrid

Open de Espana - Day Four

Der Waliser hat ein Hobby, das unter Berufsfußballern ziemlich gängig ist. Der 27-jährige Superstar geht so oft er kann auf den Golf-Platz. Dabei ist er ziemlich erfolgreich, sein Handycap soll bei starken elf liegen. Zum Vergleich: Ab einem Handycap von 0 kann man auf der Profi-Tour starten. Auf dem Bild stattet er den Profis bei der "Spanish Open" 2016 einen Besuch ab.

5. Neymar - FC Barcelona

FBL-BRA-NEYMAR-5-A-SIDE

Der Brasilianer ist ein richtiger Action-Freak. In seiner Freizeit geht er sehr gerne Wakeboarden. Aber auch vom Fußball kann er, wie hier auf dem Bild zu sehen, nicht genug bekommen - ein echter brasilianischer Straßenkicker eben. Der 25-jährige Dribbelkünstler testet aber auch gerne seine Nervenstärke am Pokertisch. Außerdem spielt er noch Klavier. Scheint ein Mann mit vielen Talenten zu sein.

4. Paulo Dybala - Juventus Turin

Juventus v Real Madrid - UEFA Champions League Final

​Der argentinische Nationalspieler im Diensten von Juventus Turin hat ein eher kurioses Hobby: Laut Berliner Morgenpost baut der 23-Jährige mit seiner Freundin Antonella in seiner Freizeit berühmte Sehenswürdigkeiten nach - mit Lego-Steinen. Da scheint einer ganz Kind geblieben zu sein. 

3. Aleksandar Kolarov - Manchester City

VfL Borussia Moenchengladbach v Manchester City FC - UEFA Champions League

​Statt teure Autos kauft sich der Serbe lieber Traktoren - für die gemeinsame Farm mit seinem Bruder. Drei Stück hat sich der Nebenerwerbslandwirt schon zugelegt. Dem Serben macht es offenbar mehr Spaß mit dem Traktor durchs Feld zu pflügen als mit einem Ferrari über die Straßen zu heizen, wie die meisten seiner Kollegen.

2. Cristiano Ronaldo - Real Madrid

PORTUGAL-FBL-TOURISM-PESTANA-CR7

Der Weltfußballer ist auch neben dem Platz ständig und vielseitig aktiv. Seit dem vergangenen Jahr versucht er sich als Hotelier: In Kooperation mit ​"Pestana Hotels" will er eine internationale Hotelkette mit dem Namen CR7 aufbauen. 37 Millionen Euro hat er dafür schon investiert. Sein erstes Hotel hat er bereits 2016 in seinem Heimatort Funchal auf der Insel Madeira eröffnet. Mittlerweile kam noch eine weitere Unterkunft in Lissabon hinzu. Wer einmal in einem CR7-Hotel nächtigen will, kann das ab 127 Euro die Nacht tun. Achja, wenn es bei Ronaldo wirklich mal ruhig zugeht, spielt der Portugiese am liebsten Bingo. Es mache ihm Spaß lange auf Zahlen zu warten.

9 / 9

1. Benoît Assou-Ekotto - FC Metz

fbl-FRA-LIGUE1-RENNES-METZ

Zum Schluss der Durchgedrehteste in der Liste: Assou-Ekotto denkt daran sein Hobby zum Beruf zu machen. Nein, nicht Fußball, das hat der Kameruner schon geschafft. Die Rede ist von Pornos. Der 33-jährige Ex-Spieler von Tottenham Hotspur will Pornostar werden. Zu Gunsten seiner Fußballer-Karriere will der linke Außenverteidiger allerdings noch eine Weile auf die "horizontale Karriere" verzichten. Scheint als hätte der Mann nicht nur auf dem Fußballplatz eine enorme Ausdauer.

TOP-ARTIKEL