​Manuel Neuer wird wegen Wadenproblemen die Länderspielreise mit dem DFB-Team nicht antreten, dies vermeldete das Nationalteam am Montag. Der 26-jährige PSG-Torhüter Kevin Trapp wird nochnominiert. Dadurch ist wohl Marc-André ter Stegen nun Jogi Löws erste Wahl zwischen den Pfosten. 

​​Für die Truppe von Joachim Löw stehen zwei Spiele an: Am Mittwoch tritt man in einem Freundschaftsspiel gegen England an, um sich von Lukas Podolski von der Nationalmannschaft zu verabschieden. Am nächsten Sonntag wird es jedoch ernst, denn dann trifft man auf Aserbaidschan im Rahmen der WM-Qualifikation.