FBL-ENG-PR-BOURNEMOUTH-MAN CITY

Transfer-Roundup: Die heißesten Gerüchte aus der Bundesliga und den europäischen Top-Ligen

​Das Winter-Transferfenster ist in den meisten Ligen seit gut zwei Wochen geschlossen. Bei vielen Klubs laufen die Planungen für die kommende Spielzeit aber bereits auf Hochtouren und mit potenziellen Neuzugängen wird bereits über einen Wechsel im Sommer verhandelt. Die heißesten nationalen und internationalen Gerüchte gibt es in der folgenden Übersicht zu sehen. 

15. Emir Spahic: China eine Option

1. FSV Mainz 05 v Hamburger SV - Bundesliga

Anderthalb Jahre lang trug der Innenverteidiger das Trikot des Hamburger SV und bestritt insgesamt 38 Pflichtspiele. Ende Januar wurde der Vertrag von Emir Spahic aufgelöst und seitdem ist der 36-Jährige auf Vereinssuche. Laut der Bild liegen dem Defensivspieler Angebote aus China und Kroatien vor. 

14. Gedion Zelalem: Nächstes Talent für Gladbach?

Greenock Morton FC v Rangers - Scottish Championship

Die Verantwortlichen von Borussia Mönchengladbach haben angeblich ein Auge auf den 20-jährigen Gedion Zelalem geworfen. Der Rechtsfuß steht beim FC Arsenal unter Vertrag und ist seit Ende Januar an den niederländischen Zweitligisten VVV-Venlo ausgeliehen. In zwei Pflichtspielen konnte der Mittelfeldspieler immerhin einen Treffer erzielen. 

13. Mitchell Weiser im Fokus von RB Leipzig

Borussia Dortmund v Hertha BSC - Bundesliga

Der Rechtsverteidiger steht dem Vernehmen nach schon seit Längerem bei RB Leipzig auf dem Zettel und im Sommer will der Aufsteiger einen erneuten Anlauf starten, um den 22-Jährigen von einem Wechsel nach Sachsen zu überzeugen. Im vergangenen Sommer entschied sich Mitchell Weiser gegen einen Transfer zu den "Roten Bullen" und verlängerte stattdessen seinen Vertrag bei Hertha BSC vorzeitig bis 2020. 

12. Nils Petersen auf die Insel?

SC Freiburg v Hertha BSC - Bundesliga

Der Mittelstürmer ist beim SC Freiburg der Joker vom Dienst. In der laufenden Saison kam Nils Petersen 16 Mal als Einwechselspieler zum Zug und steuerte in 19 Ligaspielen sechs Treffer bei. Einem Bericht der Bild zufolge soll der englische Zweitligist Huddersfield Town Interesse angemeldet haben. 

11. Caglar Söyüncü: Russischer Erstligist zeigt Interesse

FBL-GER-BUNDESLIGA-DORTMUND-FREIBURG

Der 20-Jährige wurde im vergangenen Sommer vom Sportclub aus Freiburg verpflichtet und schaffte es bei den Breisgauern auf Anhieb zum Stammspieler. Caglar Söyüncü zählt zu den besten Zweikämpfern der Bundesliga und soll das Interesse von zahlreichen Klubs geweckt haben. Angeblich steht der Innenverteidiger bei Zenit St. Petersburg weit oben auf dem Zettel. 

10. Nicolai Müller heiß begehrt

Hamburger SV v FC Schalke 04 - Bundesliga

​Der 29-Jährige hatte am vergangenen Wochenende großen Anteil am 3:0-Auswärtssieg in Leipzig. Nicolai Müller konnte alle drei Treffer der Hanseaten vorbereiten. Mit insgesamt sieben Torvorlagen und vier Treffern ist der Offensivspieler derzeit der Top-Scorer vom Hamburger SV. Der FC Schalke 04, Bayer 04 Leverkusen und der VfL Wolfsburg zeigen angeblich Interesse am Ex-Mainzer. 

9. Bernd Leno bei RB Leipzig im Gespräch

Italy v Germany - International Friendly

Dem Vernehmen nach wollen die Verantwortlichen von RB Leipzig für die kommende Spielzeit einen neuen Torhüter verpflichten. Laut Informationen der Sport Bild soll Bernd Leno von Bayer 04 Leverkusen zum Kandidatenkreis gehören. Der 24-Jährige verlängerte erst im September seinen Vertrag vorzeitig bis 2020, soll allerdings eine Ausstiegsklausel besitzen, die bei 18 Millionen Euro liegen soll.

8. Timo Horn ebenfalls im Fokus

1. FC Koeln v SV Darmstadt 98 - Bundesliga

Auch Timo Horn vom 1. FC Köln steht angeblich bei den "Roten Bullen" auf dem Zettel. Der Schlussmann hat in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel verankert, die bei neun Millionen Euro liegen soll. Beim "Effzeh" besitzt der 23-Jährige einen gültigen Vertrag bis Sommer 2019. Aufgrund eines Meniskusschadens fällt das Kölner Eigengewächs seit Mitte November aus. 

7. Alexander Schwolow: Kandidat für die Werkself?

Borussia Moenchengladbach v SC Freiburg - Bundesliga

Sollte Leno Bayer 04 Leverkusen verlassen, ist Alexander Schwolow vom SC Freiburg angeblich heißester Kandidat auf dessen Nachfolge. Der Vertrag des 24-Jährigen läuft im Sommer 2018 aus und Medienberichten zufolge soll der Schlussmann zuletzt eine vorzeitige Vertragsverlängerung abgelehnt haben. In der laufenden Saison kassierte das Eigengewächs in 20 Ligaspielen 34 Gegentreffer. 

6. Ricardo Rodríguez mit Inter Mailand einig?

Bayern Muenchen v VfL Wolfsburg - DFB Cup Round Of 16

Schon seit vergangenen Sommer steht ein Abgang des Defensivspielers im Raum. Bislang fand sich allerdings noch kein Abnehmer, der die Ausstiegsklausel in Höhe von 22 Millionen Euro bezahlen wollte. Dem Vernehmen nach soll sich nun Inter Mailand mit dem 24-Jährigen auf einen Wechsel geeinigt haben. 

5. Victor Lindelöf im Barca-Fokus

SSC Napoli v SL Benfica - UEFA Champions League

Der Innenverteidiger von Benfica Lissabon steht seit geraumer Zeit bei Manchester United weit oben auf dem Zettel. Aufgrund einer Ausstiegsklausel kann der 22-Jährige den Hauptstadtklub nach der laufenden Spielzeit für 30 Millionen Euro verlassen. Seit vergangener Woche kursiert das Gerücht, wonach auch der FC Barcelona seine Fühler nach dem schwedischen Defensivspieler ausgestreckt haben soll. 

4. Lukas Podolski vor Wechsel nach Japan

FBL-TUR-SUPERLIG-FENERBAHCE-GALATASARAY

Der Weltmeister in Diensten von Galatasaray Istanbul hat sich angeblich mit dem japanischen Klub Vissel Kobe auf einen Wechsel geeinigt. Bei seinem neuen Verein soll Lukas Podolski einen Dreijahresvertrag unterschreiben und pro Jahr fünf Millionen Euro verdienen. Da das Transferfenster in Japan noch bis Ende März geöffnet hat, ist es denkbar, dass der Angreifer den türkischen Erstligisten noch in den nächsten Wochen verlässt. 

3. Andrea Belotti im Visier von Real Madrid

FC Torino v Pescara Calcio - Serie A

​Der Mittelstürmer vom FC Turin erzielte in der laufenden Saison bereits 17 Saisontreffer und weckte dadurch bei vielen europäischen Top-Klubs Begehrlichkeiten. Neuester Interessent soll dem Vernehmen nach Real Madrid sein. Die "Königlichen" sind angeblich auf der Suche nach einem neuen Spieler für das Angriffszentrum und sollen bei Belotti gute Karten haben. Der italienische Nationalspieler besitzt in seinem Vertrag eine Ausstiegsklausel, die bei 100 Millionen Euro liegt. 

2. Sergio Agüero vor Absprung zu PSG?

AFC Bournemouth v Manchester City - Premier League

Die Tage des Top-Torjägers bei Manchester City scheinen nach der aktuellen Spielzeit gezählt zu sein. Cheftrainer Pep Guardiola soll ab Sommer nicht mehr mit dem Angreifer planen und stattdessen auf Winter-Neuzugang Gabriel Jesus setzen. Medienberichten zufolge basteln die Verantwortlichen von Paris Saint-Germain an einem Angebot für Agüero.

1. James Rodriguez im Bayern-Fokus

Real Madrid v Sevilla - Copa del Rey: Round of 16 First Leg

Der offensive Mittelfeldspieler soll mit seiner Rolle bei Real Madrid nicht zufrieden sein und mit einem Wechsel im Sommer liebäugeln. Seit geraumer Zeit wird James Rodriguez mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht und zuletzt nahmen die Spekulationen wieder Fahrt auf. Cheftrainer Carlo Ancelotti kennt den 25-Jährigen aus seiner Zeit bei den "Königlichen" und weiß daher um die Stärken des Kolumbianers. 

TOP-ARTIKEL